Artikel lesen

Griechische Schule: BA will Projekt sofort beenden

20. Februar 2019 Mit dem Projekt „Griechische Schule“ an der Hachinger-Bach-Straße muss endlich Schluss sein. Das ist die einhellige Meinung des Bezirksausschusses Berg am Laim. Auf der jüngsten Sitzung wurden Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) und das Kommunalreferat auf Betreiben der CSU einstimmig aufgefordert, die Verhandlungen mit Griechenland über eine gemeinsame Nutzung des Schulgrundstücks in Berg am Laim einzustellen. Für eine …

Fabian EwaldGriechische Schule: BA will Projekt sofort beenden
Artikel lesen

Echardinger Straße: Laster sollen nicht mehr durch

9. Februar 2019 Nicht selten dient die eigentlich beschauliche Echardinger Straße als Abkürzung oder Abstellplatz für Lastwagen. Der Bezirksausschuss möchte dem nun einen Riegel vorschieben. Die nachvollziehbare Begründung der Initiative von CSU-Fraktionssprecher Fabian Ewald und seinem Kollegen Thomas Höhler: Die Echardinger Straße führt vor allem an Wohnbebauung sowie an einem Grünstreifen mit wichtigen Rad- und Fußwegverbindungen, mit Schrebergärten und mit …

Fabian EwaldEchardinger Straße: Laster sollen nicht mehr durch
Artikel lesen

Campus Ost: Sportvereine nicht allein lassen

8. Februar 2019 Wenn der erste Bauabschnitt des künftigen Campus-Ost umgesetzt wird, werden die Sportplätze an der Fehwiesenstraße rund zwei Jahre lang weder den Schulen noch den Vereinen zur Verfügung stehen – so zumindest die Planungen des städtischen Referats für Bildung und Sport (RBS). Für diese Zeit brauchen die Sportvereine aktive Hilfe bei der Suche nach Ausweichmöglichkeiten, fordert jetzt der …

Fabian EwaldCampus Ost: Sportvereine nicht allein lassen
Artikel lesen

Truderinger Straße: Bürgerwünsche noch nicht behandelt

7. Februar 2019 Die Einwände aus der letztjährigen Bürgerversammlung zum Neubauvorhaben an der Truderinger Straße werden im Rahmen des Billigungsbeschlusses abgehandelt. Das hat das Planungsreferat jetzt dem Bezirksausschuss Berg am Laim mitgeteilt. „Eigentlich ist das die inhaltliche Ablehnung der Anträge der Bürgerversammlung“, kritisierte CSU-Sprecher Fabian Ewald. Denn der Billigungsbeschluss stecke ja bereits den Rahmen für das Baurecht ab. Die Bürger …

Fabian EwaldTruderinger Straße: Bürgerwünsche noch nicht behandelt
Artikel lesen

Ärger um Nachfolge im Sozialausschuss

5. Februar 2019 Nach dem Bezirksausschuss-Abschied von Anton Spitlbauer sen. (CSU) hat sich die SPD einen weiteren Unterausschuss unter den Nagel gerissen. „Das ist ein offener Affront“, schimpfte CSU-Sprecher Fabian Ewald. SPD und Grünen würden mit der Wahl der SPD-Kandidatin Anne Hruza-Mayer den Grundkonsens im BA Berg am Laim torpedieren. „Wir hatten uns nach der Kommunalwahl 2014 darauf geeinigt, die …

Fabian EwaldÄrger um Nachfolge im Sozialausschuss
Artikel lesen

Nächster Halt: Berg am Laim

3. Februar 2019 Wo tagsüber die Tram 21 fährt, ist nachts die Linie N19 unterwegs. Das ist nach Ansicht des Bezirksausschusses Berg am Laim unlogisch und führt zu Verwirrung. Daher wird die MVG nun aufgefordert, die Nummer der Nachtlinie entsprechend anzupassen. Schließlich hatte die MVG selbst im letzten Jahr die Liniennummerierung abgeändert. Seitdem fährt die Linie 21 zur St.-Veit-Straße und …

Fabian EwaldNächster Halt: Berg am Laim
Artikel lesen

Endlich: Geschwindigkeitsdisplays in Erprobung

3. Februar 2019 Seit Jahren fordern Kommunalpolitiker und Eltern von der Stadt Maßnahmen, um vor allem im Umfeld von Schulen und Kindertagesstätten Autofahrer zu mahnen, das Tempo zu drosseln. Verlangt wurden mobile Geschwindigkeitsanzeiger wie so genannte Dialog Dis­plays. Nach langem Ge­zer­re hatte der Stadtrat vor einem Jahr den Einsatz von fünf solchen Stationen, bestehend aus jeweils zwei Geräten für beide …

Fabian EwaldEndlich: Geschwindigkeitsdisplays in Erprobung
Artikel lesen

Kein Tischtennis im Gartendenkmal

2. Februar 2019 Abgelehnt hat die Stadt den Wunsch des Bezirksausschusses nach einer Tischtennisplatte im Behrpark. Denn der Park ist ein Gartendenkmal. Zusammen mit der Behrvilla in der Kreillerstraße aus der Zeit um 1900 steht er in der Denkmalliste. Zum Ping-Pong also lieber 450 Meter weiter in die Grünanlage östlich des Josef-Ritz-Wegs gehen, statt ins Gartendenkmal, findet die Stadtverwaltung. Da …

Fabian EwaldKein Tischtennis im Gartendenkmal
Artikel lesen

„Jein“ zu Spiel und Sport auf städtischen Dächern

2. Februar 2019 Eine hochwertige Spiel- und Aufenthaltsfläche auf dem Dach des Parkhauses an der Bad-Schachener-Straße – die Idee des Bezirksausschusses Berg am Laim nach dem Vorbild des Parkhauses „Konditaget Lüders“ in Kopenagen hätte durchaus Vorbildcharakter auch für München haben können. Doch aus der Initiative der CSU-Fraktion wird vorerst nichts – zumindest nicht an diesem Ort. Zudem sieht die Gewofag …

Fabian Ewald„Jein“ zu Spiel und Sport auf städtischen Dächern
Artikel lesen

Neujahrsempfang für den Stimmkreis mit mehr als 300 Gästen

1. Februar 2019 „Wir haben ein schwieriges und hartes Jahr hinter uns“, bilanzierte Robert Brannekämper (CSU), Landtagsabgeordneter für Berg am Laim und Bogenhausen, bei seinem seit 2005 regelmäßig stattfindenden Neujahrsempfang die vergangenen zwölf Monate. Gekommen waren auch Thomas Kreuzer, CSU-Fraktionsvorsitzender im Maximilianeum, und der Münchner CSU-Bezirksvorsitzende Ludwig Spaenle. Weit mehr als 300 Gäste waren von deren Festanspra­chen im Saal der …

Fabian EwaldNeujahrsempfang für den Stimmkreis mit mehr als 300 Gästen