Artikel lesen

Breitbandausbau: Fast alle Schulen angeschlossen

3. November 2020 In Berg am Laim sind 16 von 17 betroffenen Schulen bereits mit einer schnellen Internetverbindung über Glasfaserkabel ausgestattet. Das schrieb das Referat für Bildung und Sport dem Bezirksausschuss 14. Diese gerade in Corona-Zeiten guten Nachrichten für Schülerinnen und Schüler in Berg am Laim erbrachte ein Antrag der CSU-Fraktion auf vollständigen Breitbandausbau an allen örtlichen Schulen bis zum …

Fabian EwaldBreitbandausbau: Fast alle Schulen angeschlossen
Artikel lesen

Quo vadis Bürgerversammlung?

2. November 2020 Besser online, als gar nicht – das gilt nach Ansicht von Stefan Hofmeir (Freie Wähler/ÖDP) für Bürgerversammlungen und -infoveranstaltungen. Solange Corona-bedingt keine klassischen Bürgerversammlungen stattfinden könnten, fordert er deshalb ersatzweise Livestreams oder On-Demand-Aufzeichnungen. Die entsprechenden Rechtsgrundlagen müssten entsprechend abgeändert werden, damit bei diesen digitalen Versammlungen auch Abstimmungen zu Bürgeranträgen stattfinden können. Bis es soweit ist, sollten wenigstens …

Fabian EwaldQuo vadis Bürgerversammlung?
Artikel lesen

Schulcontainer Josephsburgstraße: Sportfläche wieder herstellen!

22. Oktober 2020 Auf dem städtischen Grundstück an der Josephsburgstraße 41 befand sich früher eine große Schulsportanlage, die vor allem von den Schülern der Berg-am-Laim-Grundschule genutzt wurde. Seit mehreren Jahren wird die Sportanlage nun schon größtenteils von einem provisorischen Schulcontainer-Komplex belegt, in welchem sich die Vorläuferschule für die Grundschule an der St.-Veit-Straße befindet. In naher Zukunft wird dieser neue Standort …

Fabian EwaldSchulcontainer Josephsburgstraße: Sportfläche wieder herstellen!
Artikel lesen

Beiträge zur Barrierefreiheit

14. Oktober 2020 Der Bezirksausschuss Berg am Laim will durch mehrere Maßnahmen zur Barrierefreiheit im Stadtbezirk beitragen. So fordern die Stadtteilpolitiker zum Beispiel zumindest einen zentralen, gut erreichbaren Wertstoffcontainer-Standort mit Unterflurcontainern auszustatten. Gegen einen flächendeckenden Austausch wehrt sich das Kommunalreferat bislang. Dabei sollen die Einwurf-Öffnungen der neuen Unterflurcontainer komplett barrierefrei zugänglich sein. Rollstuhl-Fahrer und Gehbehinderte haben nämlich an den bestehenden …

Fabian EwaldBeiträge zur Barrierefreiheit
Artikel lesen

Grundschule an der St.-Veit-Straße: Waschbecken nicht eingeplant

13. Oktober 2020 Der Grundschul-Neubau an der St.-Veit-Straße ist bereits im Bau. Doch jetzt zeigt sich: Nicht überall sind Waschbecken eingeplant worden. Insbesondere im Verwaltungstrakt des Schulgebäudes würden diese fehlen. Aber auch in jedem Klassenzimmer soll unbedingt zumindest ein Waschbecken eingeplant werden, fordern Albrecht Dorsel-Kulpe (FDP) und Fabian Ewald (CSU) in einem gemeinsamen Antrag im Bezirksausschuss. Hygienemaßnahmen, wie etwa regelmäßiges Händewaschen, …

Fabian EwaldGrundschule an der St.-Veit-Straße: Waschbecken nicht eingeplant
Artikel lesen

Mängel online melden

29. Juli 2020 Überfüllte Mülleimer, beschädigte Wege, defekte Straßenlaternen: All das kann man in Nürnberg über eine Mängel-Melder App zentral an den städtischen Servicebetrieb Öffentlicher Raum melden. Der Bezirksausschuss Berg am Laim fordert nun auf Initiative von Christian Ebbecke (CSU), ein ähnliches System auch in München zu etablieren.

Fabian EwaldMängel online melden
Artikel lesen

Zusätzliche Grundschule gefordert

29. Juli 2020 Über 820 neue Wohnungen für geschätzt knapp 2.000 Bewohner sollen auf dem Acker an der Truderinger Straße gebaut werden, so der jüngste Beschluss des Münchner Stadtrats. Dann werden dort sicher auch schulpflichtige Kinder ein neues Zuhause finden. Deshalb braucht Berg am Laim eine weitere Grundschule, fordert der Bezirksausschuss unisono. Die Stadtteilpolitiker befürchten, dass die bisherigen sowie die …

Fabian EwaldZusätzliche Grundschule gefordert
Artikel lesen

Bezirksausschuss fordert Breitbandanschluss an allen Schulen

27. Juli 2020 Eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung sollte heute an Schulen selbstverständlich sein. Gerade die Covid-19-Pandemie hat nochmal gezeigt, wie wichtig digitale Lehrangebote für Schüler und Lehrer sind. Innerhalb der fast dreimonatigen Zwangspause waren Online-Plattformen für Schüler und Lehrer die einzige Möglichkeit, den Kontakt aufrecht zu erhalten und Lehrinhalte zu vermitteln. Doch die Realität schaut anders aus: So verfügen noch …

Fabian EwaldBezirksausschuss fordert Breitbandanschluss an allen Schulen
Artikel lesen

Werksviertel: Riesenrad wird zum „Umadum“

9. Juli 2020 Endlich geht’s wieder rund im Werksviertel. Ab 10. Juli nimmt das Riesenrad seinen Betrieb wieder auf. Zu Neustart wurde das Rad umgetauft in „Umadum“, auf hochdeutsch „rundherum“. Zudem gibt es einen neuen Betreiber: Der Münchner Hersteller Maurer SE, der „Riesenräder und Achterbahnen für die ganze Welt baut“, und das Werksviertel-Mitte, wo das Riesenrad seit 2019 steht, haben …

Fabian EwaldWerksviertel: Riesenrad wird zum „Umadum“
Artikel lesen

Kunst am Discounter

4. Juni 2020 An der Weihenstephaner Straße in Berg am Laim steht seit kurzem der erste Discounter Münchens, wahrscheinlich sogar der erste Deutschlands, der künstlerisch gestaltet wurde. Die Graffiti-Künstler Bert_mta und Loomit alias Nils Jänisch und Mathias Köhler haben auf die Lidl-Filiale fotorealistische Gemälde an die Fassade gezaubert, die die Grenzen zwischen Projektion und Realität verschwimmen lassen. Der rote Apfel, …

Fabian EwaldKunst am Discounter