Artikel lesen

Neubaugebiet Truderinger Straße: Mehr Wohnungen geplant

28. Mai 2018 Bitte nicht zu hoch und zu dicht – das hatten die Berg am Laimer bei der Bürgerbeteiligung deutlich gemacht. Trotzdem legt der Sieger-Entwurf fürs Neubaugebiet an der Truderinger Straße nochmal ein Schwung zusätzlicher Wohnungen obendrauf. Ein Vertrauensbruch gegenüber den Bürgern, schimpft die Mehrheit im Bezirksausschuss. Von 750 bis maximal 800 Wohneinheiten war im Januar bei der Bürgerbeteiligung …

Fabian EwaldNeubaugebiet Truderinger Straße: Mehr Wohnungen geplant
Artikel lesen

Barrierefreies Berg am Laim? Viel zu tun!

18. Mai 2018 Beim Thema Barrierefreiheit besteht in Berg am Laim noch einige Luft nach oben: So zumindest der Eindruck im Bezirksausschuss, der in seiner aktuellen Sitzung ein ganzes Antragspaket einstimmig auf den Weg gebracht hat, um Menschen mit Behinderungen im Stadtteil das Leben zu erleichtern. Gleich fünf Initiativen brachte CSU-Fraktionssprecher Fabian Ewald in das Lokalparlament ein. Zweite Forderung vor …

Fabian EwaldBarrierefreies Berg am Laim? Viel zu tun!
Artikel lesen

Truderinger Straße: Mehr Sicherheit und Ordnung!

17. Mai 2018 Mal fehlt der Gehweg, mal der Radweg. Mal wird längs geparkt, mal quer, meistens aber wild: Die Truderinger Straße in Berg am Laim entspricht bei weitem nicht den heutigen Standards an Straßenbau. Der Bezirksausschuss Berg am Laim möchte diesen Zustand nun ändern und das straßenbauliche Flickwerk zu einer verkehrssicheren und ordnungsgemäßen Straße machen. Eine entsprechende Initiative des …

Fabian EwaldTruderinger Straße: Mehr Sicherheit und Ordnung!
Artikel lesen

Almschule im Werksviertel eröffnet

15. Mai 2018 Die Dachgarten-Alm im Werksviertel ist keine Party-Location und kein Spleen von Eigentümer Werner Eckart, sondern ein ganz besonderes Naturprojekt. Dafür wurde jetzt auch noch eine eigene Almschule gegründet. Bei der einzigartigen Almschule sollen Stadtkinder den artgerechten und ressourcenschonenden Umgang mit der Natur- und Pflanzenwelt erlernen. Spielerisch sollen sie in Mitmach-Workshops mit den Themen Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung, Umweltschutz, …

Fabian EwaldAlmschule im Werksviertel eröffnet
Artikel lesen

Kein Gasheizwerk am Michaelibad

13. Mai 2018 Der Plan der Stadtwerke für ein Gasheizwerk auf dem Michaelibad-Parkplatz wird vom Bezirksausschuss Berg am Laim einhellig abgelehnt. Sollte es keine sinnvolle Ersatzlösung am jetzigen Kraftwerk-Standort Nord in Unterföhring geben, um den mit Steinkohle betriebenen Block 2 abzuschalten, empfiehlt man in Berg am Laim, vom Bürgerentscheid Abstand zu nehmen. Die Stadtwerke (SWM) sondieren derzeit in den Münchner …

Fabian EwaldKein Gasheizwerk am Michaelibad
Artikel lesen

Wie geht es weiter mit dem „Mahlerhaus“?

9. Mai 2018 Ob bei der Stadtteilkonferenz oder auf Bürgerversammlungen – immer wieder fragen die Berg am Laimer nach, wie es denn mit dem „Mahlerhaus“ in der Baumkirchner Straße weitergehen soll. Denn seit Ende 2016 die beliebte italienische Gaststätte „Trattoria San Michele“ zugesperrt hat, steht das denkmalgeschützte Gebäude leer. Das ungenutzte Anwesen scheint seitdem mehr und mehr zu verkommen. Auch …

Fabian EwaldWie geht es weiter mit dem „Mahlerhaus“?
Artikel lesen

Erneute Galgenfrist für Griechische Schule

7. Mai 2018 Für die Griechen läuft die letzte Bedenkzeit in Sachen Schulbau in Berg am Laim. Bis Juni muss entweder ein Kompromiss zustande kommen – oder die Hellenen müssen das Areal an der Hachinger-Bach-Straße rausrücken. Sonst könnte die Stadt sie verklagen. Der Kompromiss würde vorsehen, dass München und Griechenland das Grundstück in Berg am Laim auch gemeinsam nutzen könnten. …

Fabian EwaldErneute Galgenfrist für Griechische Schule