Artikel lesen

Stadtbezirksbudget: Mehr Möglichkeiten und klare Regeln gewünscht

24. Januar 2021 Beim Stadtbezirksbudget sieht der Bezirksausschuss Berg am Laim noch Verbesserungsbedarf. Zum einen möchte der Bezirksausschuss zukünftig auch eigene soziale und ökologische Projekte durchführen und diese dann aus dem eigenen Budget finanzieren dürfen. Das haben CSU und SPD gefordert. Derzeit kann der BA aus seinem Budget nur Projekte Dritter finanziell unterstützen, meistens sind das Projekte örtlicher Vereine. Die …

Fabian EwaldStadtbezirksbudget: Mehr Möglichkeiten und klare Regeln gewünscht
Artikel lesen

BA-Forderung: Öffentliche Räume besser belüften

13. Januar 2021 Bessere und vor allem Corona-gerechte Belüftungen in allen öffentlichen Gebäuden und Räumen von Berg am Laim fordert der Bezirksausschuss auf Initiative von CSU-Fraktionssprecher Thomas Höhler. Dazu hatte diese für die Dezember-Sitzung ein Maßnahmenpaket geschnürt und insgesamt fünf Anträge dazu gestellt. Die meisten Anträge wurden auch unverändert vom gesamten Bezirksausschuss übernommen. Oberste Priorität haben Luftfilter für Schulen, Kitas …

Fabian EwaldBA-Forderung: Öffentliche Räume besser belüften
Artikel lesen

Stadt soll Fußgängerüberweg an der S-Bahn Berg am Laim bis Ende September einrichten

11. Januar 2021 Zwei Probleme auf einmal soll ein neuer Fußgängerüberweg an der S-Bahn Berg am Laim lösen, den die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt hat. Derzeit würden Fahrgäste der Straßenbahn Linie 19 an der Haltestelle „Berg am Laim Bahnhof“ direkt über die Truderinger Straße laufen, um ihren Bus zu erreichen. Und vor allem zur Rushhour gebe es auf der …

Fabian EwaldStadt soll Fußgängerüberweg an der S-Bahn Berg am Laim bis Ende September einrichten
Artikel lesen

CSU beantragt Ideenwettbewerb für den Kreuzungsbereich zwischen Bad-Schachener-, St.-Michael- und Hechtseestraße

11. Januar 2021 Der Kreuzungsbereich Bad-Schachener-Straße, Hechtseestraße, Heinrich-Wieland-Straße, St.-Michael-Straße und Hofangerstraße soll neugestaltet werden. Dafür hat die CSU-Fraktion in Berg am Laim einen Ideenwettbewerb beantragt. Dieses Gebiet sei bislang „sehr ungeordnet und wirkt teilweise chaotisch“, so die Begründung des Antrags, der im Bezirksausschuss einstimmig beschlossen wurde. Guter Zeitpunkt für Platzgestaltung: Planungen im Umkreis stehen fest oder laufen derzeit Der Zeitpunkt …

Fabian EwaldCSU beantragt Ideenwettbewerb für den Kreuzungsbereich zwischen Bad-Schachener-, St.-Michael- und Hechtseestraße
Artikel lesen

CSU und SPD beantragen Sicherung der Sozialberatung in Berg am Laim

9. Januar 2021 Die Fraktionen der CSU und SPD im Bezirksausschuss machen sich Sorgen um die Angebote zur Sozialberatung in Berg am Laim. Denn das Sozialbürgerhaus, das bislang in der Streitbergstraße beheimatet ist, soll nach dem Beschluss des Stadtrats an den Bahnhof Trudering umziehen. Auch die Soziale Beratungsstelle der Caritas in der Kreillerstraße wird aus dem Stadtviertel wegziehen.

Fabian EwaldCSU und SPD beantragen Sicherung der Sozialberatung in Berg am Laim
Artikel lesen

Bauvorhaben Hansjakobstraße: 70 neue zum Teil geförderte Wohnungen

9. Januar 2021 Das Katholische Siedlungswerk plant rund 70 neue Wohnungen in der Hansjakobstraße – südlich angrenzend an den sogenannten „Truderinger Acker“. Dieses Bauvorhaben wurde dem Unterausschuss Planung des Bezirksausschusses Berg am Laim vorgestellt. Mit der Wohnbebauung sollen die jetzigen Garagenhöfe des Siedlungswerks an der Hansjakobstraße ersetzt werden. Somit werde kaum zusätzliche Fläche versiegelt, erläuterte Planungssprecher und Stadtrat Fabian Ewald …

Fabian EwaldBauvorhaben Hansjakobstraße: 70 neue zum Teil geförderte Wohnungen