Artikel lesen

Falschparker: Aktionstage sollen helfen

30. August 2018 Die vielen Falschparker in Berg am Laim: Sie halten nicht nur andere Verkehrsteilnehmer erheblich auf, sondern stellen auch eine Gefahr für Fußgänger und Radfahrer dar. Der Bezirksausschuss hat das Thema schon seit langem erkannt – nun möchte er aktiv gegen das mitunter gefährliche Fehlverhalten vorgehen. Insbesondere bei Falschparkern auf Radwegen, in zweiter Reihe und auf Behindertenparkplätzen ist …

Fabian EwaldFalschparker: Aktionstage sollen helfen
Artikel lesen

Kita Roßsteinstraße: Bezirksausschuss möchte Kurzzeitparkplätze

28. August 2018 Mehrere Kurzzeitparkplätze möchte der Bezirksausschuss Berg am Laim vor dem städtischen Haus für Kinder an der Roßsteinstraße einrichten. Grund: Anwohnern und Eltern zufolge laufe der Hol- und Bringverkehr bislang ungeordnet und unübersichtlich ab. Obwohl ursprünglich geplant, seien bislang jedoch keine Kurzzeitparkplätze vorhanden. Auf Initiative der CSU-Fraktion hat der Bezirksausschuss nun einstimmig beschlossen, drei oder vier Parkplätze in …

Fabian EwaldKita Roßsteinstraße: Bezirksausschuss möchte Kurzzeitparkplätze
Artikel lesen

Verkehrsberuhigung für zwei Straßen gefordert

18. August 2018 Der Berg am Laimer Bezirksausschuss möchte Rasern in Wohnstraßen Einhalt gebieten: Für gleich zwei Straßen hat das Gremium nun auf Initiative der CSU-Fraktion Fahrbahnverengungen zur Verkehrsberuhigung gefordert. Um sowohl die Tempo-30-Regelung optisch klarer zu machen, als auch unerwünschten Durchgangsverkehr grundsätzlich zu reduzieren, sollen nun an beiden Enden des betroffenen Abschnitts bauliche Fahrbahnverengungen geschaffen werden. Diese wären insbesondere …

Fabian EwaldVerkehrsberuhigung für zwei Straßen gefordert
Artikel lesen

Gute Aussichten für Berg am Laim

17. August 2018 Einen Aussichtspunkt für Berg am Laim wiederherstellen und weiter ausbauen – das möchte der Bezirksausschuss Berg am Laim auf Grundlage einer Initiative von CSU-Fraktionssprecher Fabian Ewald. Die CSU jedoch kann sich darüber hinaus noch mehr vorstellen: Erläuterungstafeln sollen künftig auf markante Punkte und historisch relevante Gebäude in der Umgebung hinweisen, darunter Kirchen, Parks, das Münchner Stadtzentrum oder …

Fabian EwaldGute Aussichten für Berg am Laim
Artikel lesen

S-Bahn: Verschlechterung für Berg am Laim befürchtet

10. August 2018 Der Bezirksausschuss hat sich in seiner letzten Sitzung gegen eine mögliche Verschlechterung der S-Bahn-Anbindung Berg am Laims in den Hauptverkehrszeiten ausgesprochen. Diese hatte die CSU-Fraktion befürchtet, da aktuellen Planungen der Deutschen Bahn zufolge nach Eröffnung der zweiten S-Bahn-Stammstrecke in den Hauptverkehrszeiten die Taktung der S-Bahn-Linien S4 und S6  von jetzt alle 10 auf dann alle 15 Minuten …

Fabian EwaldS-Bahn: Verschlechterung für Berg am Laim befürchtet
Artikel lesen

Johann Bachhuber: 21 Jahre für die Tradition im Stadtteil

8. August 2018 „In Anerkennung seiner Verdienste und seines Einsatzes für Berg am Laim“ hat Johann Bachhuber vor kurzem die Auszeichnung „Berg am Laim gestaltet“ erhalten. Nun ist der 71-Jährige als Vorsitzender des Berg am Laimer Maibaumvereins zurückgetreten. Also gründete der Berg am Laimer den Maibaumverein halt selbst. Über 20 Personen, Vereinsvertreter und interessierte Bürger, waren damals mit dabei. Bachhuber …

Fabian EwaldJohann Bachhuber: 21 Jahre für die Tradition im Stadtteil
Artikel lesen

Schüleinplatz: Neue Schaukel ist fertig

5. August 2018 Kinder und Eltern dürften sich freuen: Der Spielplatz auf dem Schüleinplatz ist nun um eine Doppelschaukel reicher. Das Baureferat ist damit einem Antrag des Bezirksausschusses Berg am Laim nachgekommen, der sich auf Initiative der CSU-Fraktion das zusätzliche Spielgerät auf der Grünfläche gewünscht hatte. Seit Beginn der Sommerferien wurde die Schaukel nun errichtet und für den Spielbetrieb freigegeben. …

Fabian EwaldSchüleinplatz: Neue Schaukel ist fertig