Artikel lesen

Bebauung Truderinger Straße: Eins im Ziel, uneins im Vorgehen

29. Juni 2018 Das Bauvorhaben an der Truderinger Straße: Es beschäftigt nicht nur die Anwohner rund um das Planungsareal, sondern auch den Bezirksausschuss in Berg am Laim. Wie berichtet, sieht der Siegerentwurf des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerbs vor, auf dem jetzigen Acker rund 863 Wohneinheiten zu errichten – nochmals deutlich mehr, als die bisherige Zahl von 750, die dem Bezirksausschuss …

Fabian EwaldBebauung Truderinger Straße: Eins im Ziel, uneins im Vorgehen
Artikel lesen

Ehemaliger Busbahnhof Michaelibad: Neue Markierungen, neue Parkplätze?

28. Juni 2018 Neu aufgebrachte Markierungen auf dem ehemaligen Busbahnhof Michaelibad haben in der vergangenen Sitzung den Bezirksausschuss beschäftigt: Was hat es wohl mit den weißen Linien in Parkplatzgröße auf sich? Wird die alte Busstation zu einem Parkplatz umgewandelt? Dienen die Markierungen der Fahrschule, die die Fläche gelegentlich zum Üben mit Bussen nutzt? Oder sollen mit den Linien die Stände …

Fabian EwaldEhemaliger Busbahnhof Michaelibad: Neue Markierungen, neue Parkplätze?
Artikel lesen

Bahnhof Leuchtenbergring: Schicke Fußgängerbrücke geplant

25. Juni 2018 Mit dem Bau der 2. Stammstrecke wird auch der Bahnhof Leuchtenbergring umgebaut. Denn hier wird die neue mit der bestehenden Stammstrecke verbunden. Die beiden Gleise der 2. Stammstrecke und die sogenannte Einfädelung benötigen entsprechend Platz. Außerdem sollen die Fahrgäste dann an einem Bahnsteig sowohl stadteinwärts als auch stadtauswärts fahren können. Durch den geplanten Betrieb von Express- und …

Fabian EwaldBahnhof Leuchtenbergring: Schicke Fußgängerbrücke geplant
Artikel lesen

Ostbahnhof: Mehr Aufenthaltsqualität und Sicherheit gewünscht

22. Juni 2018 Wie kann das Werksviertel optimal an den Ostbahnhof und damit auch an ein bedeutendes Verkehrsdrehkreuz angeschlossen werden? Mit dieser Frage beschäftigen sich Bezirksausschuss, Stadträte und Stadtverwaltung schon lange. Inzwischen reden durch die Konzertsaalpläne sogar Ministerien mit. Der Münchner Stadtrat Hans Theiss (CSU) hat vor kurzem einen Antrag für mehr Aufenthaltsqualität und Sicherheit rund um den Ostbahnhof gestellt. …

Fabian EwaldOstbahnhof: Mehr Aufenthaltsqualität und Sicherheit gewünscht
Artikel lesen

Maikäfersiedlung: Bezirksausschuss gegen Halteverbot

13. Juni 2018 Großer Andrang bei der vergangenen Sitzung des Bezirksausschusses: Rund 30 „Maikäfer“ – so der umgangssprachliche Name der Bewohner der sogenannten Maikäfersiedlung rund um die Bad-Kreuther-Straße – waren gekommen, um dem Bezirksausschuss ihre Meinung kundzutun. Und: Im Rahmen eines Ortstermins hatte sich zudem herausgestellt, dass die AWM für die baugleiche Heilbrunner Straße dasselbe Anliegen verfolgen – ohne dass …

Fabian EwaldMaikäfersiedlung: Bezirksausschuss gegen Halteverbot
Artikel lesen

Stadtteilwoche vom 21. bis 27. Juni 2018

12. Juni 2018 Im Stadtbezirk Berg am Laim wird nach vier Jahren wieder eine Stadtteilwoche veranstaltet. Vom 21. bis 27. Juni gibt es an 23 Spielorten bei freiem Eintritt Konzerte, Theateraufführungen, Kabarett, Ausstellungen, Lesungen, Kinderaktionen und vieles mehr. Unter dem Motto „Wir machen was“ gestalten ca. 140 Kreative, Vereine und Institutionen aus Berg am Laim gemeinsam das Programm, an dem …

Fabian EwaldStadtteilwoche vom 21. bis 27. Juni 2018
Artikel lesen

Höhenkontrollen an S-Bahn-Unterführungen: Bezirksausschuss widerspricht Stadtverwaltung

6. Juni 2018 Der Forderung des Bezirksausschusses Berg am Laim, rechtzeitig vor den S-Bahn-Unterführungen im Stadtbezirk Höhenkontrollsysteme zu installieren, hat die Stadtverwaltung eine Absage erteilt. Das möchte man vor Ort nicht auf sich sitzen lassen. In ihrer ablehnenden Reaktion verweist die Stadtverwaltung auf Erfahrungen an der Dachauer Straße. Dort sei nach einer Unfallhäufung im Frühjahr 2017 eine elektronische Höhenkontrolle in …

Fabian EwaldHöhenkontrollen an S-Bahn-Unterführungen: Bezirksausschuss widerspricht Stadtverwaltung