Artikel lesen

Neues Musical im Werksviertel: Die fabelhafte Welt der Amélie

25. Januar 2019 Ab dem Valentinstag kann man im Werk 7 Pariser Luft schnuppern. Für das neue Musical „Die fabelhafte Welt der Amélie“ verwandelt sich das Theater im Werksviertel derzeit in ein Pariser Café. Am 14. Februar findet dann die Europa-Premiere statt. Das Musical basiert auf der Geschichte des weltweit bekannten Kinofilmes aus dem Jahr 2001. „Die fabelhafte Welt der …

Fabian EwaldNeues Musical im Werksviertel: Die fabelhafte Welt der Amélie
Artikel lesen

Nein zu Arbeiter-Bettenburg

12. Januar 2019 Ein Investor plant, im Rückgebäude der Levelingstraße 8 ein Arbeiterwohnheim einzurichten. Aus der Schreinerei mit Büro soll ein „Beherbergungsbetrieb“ mit zehn bis zwölf Fünf-Bett-Zimmern werden. „Eine Unterbringung billigster Art“, befand der Bezirksausschuss (BA) in seiner letzten Sitzung und lehnte die „Bettenburg“ einstimmig ab. Zunächst hatte man noch angenommen, es handle sich eventuell um Übergangs-Wohngelegenheiten für Bauarbeiter, die …

Fabian EwaldNein zu Arbeiter-Bettenburg
Artikel lesen

U-Bahnhof Michaelibad: Baupläne der Stadtwerke überraschen

8. Januar 2019 Schon lange wollen die Stadtwerke den großen Parkplatz am U-Bahnhof Michaelibad bebauen. Nun hat der Bezirksausschuss (BA) erfahren, dass die Pläne weiter fortgeschritten sind, als bislang gedacht. Geplant sind offenbar vor allem freifinanzierte Wohnungen und Büroflächen. Im BA ist man darüber gar nicht begeistert. Rund 5000 Quadratmeter für Büros machen für die Stadtteilpolitiker überhaupt keinen Sinn auf …

Fabian EwaldU-Bahnhof Michaelibad: Baupläne der Stadtwerke überraschen
Artikel lesen

Rettet die Berg am Laimer Krautgärten

8. Januar 2019 Wohin mit den Krautgärten aus der St.-Michael-Straße? Wenn das Kulturbürgerhaus dort gebaut wird, müssen Blumen und Gemüse weg. Auch wenn der Baubeginn fürs Kulturbürgerhaus nicht vor 2020 liegen wird, läuft für die Hobbygärtner die Zeit ab. Die würden allerdings gerne bleiben oder zumindest auf einen Ersatzstandort ganz in der Nähe umziehen, wie sie auf der letztjährigen Bürgerversammlung …

Fabian EwaldRettet die Berg am Laimer Krautgärten
Artikel lesen

Neue Perspektive für alte Rhenania-Villa

7. Januar 2019 Vergangenen Oktober war Schluss mit den Musik- und Partyveranstaltungen im „Loft“ in der Friedensstraße 22. Denn für die sogenannte Rhenania-Villa, in der das „Loft“ in den vergangen Jahrzehnten untergebracht war, gibt es umfassende Planungen für Sanierung und Umbau. Das 100 Jahre alte Gebäude, das mittlerweile unter Denkmalschutz steht, gehört dem Technologiekonzern Rohde & Schwarz, der seine Firmenzentrale …

Fabian EwaldNeue Perspektive für alte Rhenania-Villa