Artikel lesen

Spielplatz am Schüleinplatz: Bald mit Schaukel

27. Februar 2018 Das Baureferat wird einen Wunsch des Bezirksausschusses Berg am Laim erfüllen und eine zusätzliche Schaukel am Schüleinplatz errichten. Das teilte es nun dem Gremium mit. Im September 2017 hatte der Bezirksausschuss auf Initiative der CSU-Fraktion die Errichtung des zusätzlichen Spielgeräts beantragt, um das Angebot für Kinder auf dem bestehenden Spielplatz zu verbessern, der bis dato etwas mager …

Fabian EwaldSpielplatz am Schüleinplatz: Bald mit Schaukel
Artikel lesen

Griechische Schule: Aufklärung gefordert

15. Februar 2018 Nach der neuerlichen Wende in der Causa Griechische Schule (Unser Berg am Laim berichtete) werden Forderungen nach einer vollständigen Aufklärung durch Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) laut – sowohl vor Ort in Berg am Laim, als auch im Münchner Stadtrat. Vor Kurzem hatten Gerüchte den Berg am Laimer Bezirksausschuss irritiert, dass die Stadtspitze Gespräche mit Vertretern des griechischen …

Fabian EwaldGriechische Schule: Aufklärung gefordert
Artikel lesen

Gelbe Leihräder: Stadt ist (noch) machtlos

13. Februar 2018 Die 7000 gelben Leihfahrräder von Obike – allesamt übrigens ohne Gangschaltung – missfallen vielen Münchnern, weil sie gefühlt an jeder Ecke, entlang fast eines jeden Grünstreifens, stehen und liegen, in Gebüschen „entsorgt“ und teils wohl aus Ärger über Behinderungen sogar an Zäunen aufgehängt werden. Der Bezirksausschuss Sendling hatte als erstes Kommunalparlament bei der Stadt im vergangenen Sommer …

Fabian EwaldGelbe Leihräder: Stadt ist (noch) machtlos
Artikel lesen

Grüner Markt: Ein Trinkbrunnen ohne Trinkwasser

9. Februar 2018 Viele Berg am Laimer dürften ihn kennen, den historischen Trinkbrunnen am Grünen Markt: Mit der Neugestaltung des Stadtteilzentrums kam im April 2014 auch dieser sogenannte „Bertschbrunnen“ an den Grünen Markt. An den zum Anfang des vorigen Jahrhunderts vom städtischen Baurat Wilhelm Bertsch (1865-1916) – zugleich Namensgeber der in der Nähe des Stadtteilzentrums befindlichen Bertschstraße – gestalteten grünen …

Fabian EwaldGrüner Markt: Ein Trinkbrunnen ohne Trinkwasser
Artikel lesen

Ein Ponte Vecchio über den Ostbahnhof

7. Februar 2018 Eine Brücke über die Ostbahnhof-Gleise, die nicht nur von A nach B führt, sondern nach Vorbild des Ponte Vecchio in Florenz belebt ist – das ist die Idee des Berg-am-Laimer abp-Architekturbüros. Der Bezirksausschuss Berg am Laim unterstützt den Vorschlag auf Antrag von Johann Kott (CSU) einstimmig. Der Ruf nach einer städtebaulichen Verbindung zwischen dem Werkviertel und Haidhausen …

Fabian EwaldEin Ponte Vecchio über den Ostbahnhof
Artikel lesen

Schulraumnot: Fünfte Grundschule, aber wo?

5. Februar 2018 Dass Berg am Laim auf Dauer eine fünfte Grundschule benötigt, darüber herrscht im Bezirksausschuss fraktionsübergreifend Einigkeit. Denn: Dass das Einwohnerwachstum in den kommenden Jahren nachlässt, sei nicht zu erwarten, so die Begründung von Alexander Friedrich (SPD), dem Vorsitzenden des Unterausschusses Bildung, für eine entsprechende Initiative in der Januar-Sitzung des Lokalparlaments. Der aktuell geplante Bau zweier weiterer Grundschulen …

Fabian EwaldSchulraumnot: Fünfte Grundschule, aber wo?
Artikel lesen

Griechische Schule: „Kompromissvorschlag“ der Stadt stößt auf Kritik

2. Februar 2018 Überraschende Entwicklung in Sachen Griechische Schule in Berg am Laim: Offenbar versucht die Stadt hinter den Kulissen den Griechen doch noch entgegenzukommen. Die Reaktionen im Bezirksausschuss Berg am Laim reichen von überrascht über verärgert bis befremdet. „Wir wollen vom Oberbürgermeister wissen, was da läuft!“ Von mehreren Stellen auf verschiedenen Ebenen hatte CSU-Sprecher Fabian Ewald zuvor erfahren, dass …

Fabian EwaldGriechische Schule: „Kompromissvorschlag“ der Stadt stößt auf Kritik