Artikel lesen

Griechische Schule: Bauruine wird abgerissen

26. Oktober 2019 Über Jahre hinweg hat die Bauruine der Griechischen Schule die Hachinger-Bach-Straße geprägt und es in ganz München zu Bekanntheit gebracht. Nachdem auf dem Grundstück lange nichts mehr passierte, wird das unvollendete Bauvorhaben jetzt abgerissen, um Platz für eine neue Schule zu schaffen. Damit endet wohl auch ein Stück Berg am Laimer Lokalhistorie. Im Auftrag des städtischen Kommunalreferats …

Fabian EwaldGriechische Schule: Bauruine wird abgerissen
Artikel lesen

Ampfingstraße: Busspur hin, Autospur weg

26. Oktober 2019 Wenn der Bus am Stau vorbeizieht, dann motiviert das so manchen Autofahrer vielleicht zum Umstieg auf den Öffentlichen Nahverkehr. So zumindest der Gedanke, der hinter der Umsetzung eigener Busspuren in der Stadt steckt. Der Stadtrat hat jetzt den Ausbau von 14 derartigen Busspuren beschlossen. Mit im Paket: Die Ampfingstraße in Berg am Laim. Die Extra-Spuren sollen den …

Fabian EwaldAmpfingstraße: Busspur hin, Autospur weg
Artikel lesen

Quatsch Comedy Club zieht ins Werksviertel

16. Oktober 2019 Das Werksviertel erhält ein weiteres Aushängeschild der Kulturszene. 2020 eröffnet in der Nachtkantine eine Filiale des legendären Berliner Quatsch Comedy Clubs. Ab 17. Januar werden dann immer freitags und samstags um 20 Uhr deutsche und internationale Top-Comedians, mit Mikrofon und Pointe bewaffnet, den neuen Club bespielen. Der Clou: Die Gesichter werden jede Woche wechseln, es gibt also …

Fabian EwaldQuatsch Comedy Club zieht ins Werksviertel
Artikel lesen

Berg am Laimer Kreuzweg: Ensembleschutz und finanzielle Unterstützung?

11. Oktober 2019 Seit Jahren versucht ein breites Bündnis aus Vereinen, Initiativen und Bürgern in Berg am Laim den inzwischen stark verfallenen, denkmalgeschützten Kreuzweg auf dem Gelände der kirchlichen Maria-Ward-Mädchenrealschule vor dem endgültigen Verlust zu retten. Das Problem: Bislang fehlen positive Signale von Seiten der Erzdiözese München und Freising der katholischen Kirche – diese ist die Eigentümerin des Grundstücks und …

Fabian EwaldBerg am Laimer Kreuzweg: Ensembleschutz und finanzielle Unterstützung?
Artikel lesen

Truderinger Straße: Ärger über Entwurf für Bebauungsplan

9. Oktober 2019 „Wenn Bürgerbeteiligung und Beschlüsse des Bezirksausschusses so mit Füßen getreten werden, dann müssen wir in der Konsequenz eigentlich die gesamte Vorlage ablehnen.“ Auslöser für den Ärger von CSU-Sprecher Fabian Ewald: Der Entwurf des Bebauungsplans für das Areal zwischen Truderinger-, Roßsteinstraße und Schwanhildenweg. Rund 800 Wohnungen sollen hier entstehen, dazu Geschäfte und drei Kindertagesstätten. Die Gebäude sind vier …

Fabian EwaldTruderinger Straße: Ärger über Entwurf für Bebauungsplan