Artikel lesen

Parklizenz für Berg am Laim West in Aussicht

18. Juni 2019 Der Westen Berg am Laims wird zum Parklizenzgebiet werden. Untersuchungen der Stadt im Bereich zwischen Bahnlinie, Bertsch- und Fehwiesenstraße, Innsbrucker Ring sowie Anzinger- und Rosenheimer Straße ergaben, dass alle Kriterien für eine Parklizensierung erfüllt sind. Die Auslastung der vorhandenen Parkplätze liegt sowohl vormittags als auch abends bei rund 85 Prozent. Insgesamt gibt es in Berg am Laim …

Fabian EwaldParklizenz für Berg am Laim West in Aussicht
Artikel lesen

Rettung für den Berg am Laimer Kreuzweg

17. Juni 2019 Versteckt im Unterholz liegt in Berg am Laim ein ungewöhnliches Kulturdenkmal: Der wohl letzte Kreuzweg unter freiem Himmel im Münchner Stadtgebiet. Nun haben Vertreter von Landesdenkmalrat und -amt den Pfad mit seinen 14 Bildstöcken inspiziert. Die Historikerin und ehemalige Lehrerin der Mädchenrealschule engagiert sich seit langem für die Stadtteilgeschichte Berg am Laims. Knauer-Nothaft möchte den Kreuzweg vor …

Fabian EwaldRettung für den Berg am Laimer Kreuzweg
Artikel lesen

„Vergebene Chance“: Dachnutzung auf neuer Grundschule St.-Veit-Straße abgelehnt

13. Juni 2019 Die Dächer städtischer Neubauten als Aufenthaltsflächen nutzen – diesen Wunsch hat der Bezirksausschuss Berg am Laim angesichts der zunehmenden Knappheit städtischer Grünflächen in der Vergangenheit des Öfteren geäußert. Am konkreten Beispiel, dem geplanten Neubau der Grundschule an der St.-Veit-Straße, scheiterte dies nun – sowohl an den städtischen Planern als auch an SPD und Grünen im Bezirksausschuss selbst. …

Fabian Ewald„Vergebene Chance“: Dachnutzung auf neuer Grundschule St.-Veit-Straße abgelehnt
Artikel lesen

Griechische Schule: Notarvertrag noch „schwebend unwirksam“

12. Juni 2019 Die Stadt und die Republik Griechenland haben ihren Kompromiss um das Grundstück an der Hachinger-Bach-Straße notariell beurkundet. Allerdings ist die Einigung noch nicht ganz rechtskräftig. Laut Kommunalreferat ist der Vertrag noch „schwebend unwirksam“. Dieser Begriff wird verwendet, wenn ein Rechtsgeschäft von einem Vertreter ohne notwendige Vertretungsvollmacht abgeschlossen wurde. Es wird dann erst mit der Genehmigung durch die …

Fabian EwaldGriechische Schule: Notarvertrag noch „schwebend unwirksam“
Artikel lesen

22. Juni: Kinderfest und Johannifeuer

3. Juni 2019 Am Samstag, 22. Juni 2019 wird gefeiert: Bezirksausschuss, Maibaumverein und weitere Berg am Laimer Vereine und Einrichtungen laden auf die Festwiese an der St.-Veit-Straße (Grünanlage, Zugang von der Tramstation St.-Veit-Straße) ein. Ab 13 Uhr beginnt das Programm mit dem Kinderfest des Bezirksausschusses. Auf kleine und große Gäste wartet ein buntes Angebot mit zahlreichen Spielangeboten – darunter Karussell, …

Fabian Ewald22. Juni: Kinderfest und Johannifeuer
Artikel lesen

Fahrrad- und Fußwegtunnel am Ostbahnhof: Attraktivere Verbindung

3. Juni 2019 Der Fahrrad- und Fußwegtunnel am Ostbahnhof soll zeitgemäß gestaltet und moderner, sicherer und besser auffindbar werden. Eine entsprechende Initiative der CSU-Fraktion hat der Bezirksausschuss Berg am Laim einstimmig angenommen. Aus Sicht der Initiatoren Fabian Ewald und Dr. Pamela Kolb stellt der Tunnel eine wichtige Verbindung zwischen Berg am Laim und Haidhausen dar, die attraktiver werden sollte. Unter …

Fabian EwaldFahrrad- und Fußwegtunnel am Ostbahnhof: Attraktivere Verbindung