Artikel lesen

Griechische Schule: Ärger über neue Fristverlängerung

27. Juli 2018 Der Streit um die griechische Schule an der Hachinger-Bach-Straße – er geht in eine neue Runde. Und er geriet nun zum offenen Konflikt zwischen den örtlichen Bürgervertretern aus dem Bezirksausschuss auf der einen Seite, unterstützt von der Schulleitung des benachbarten Michaeli-Gymnasiums sowie dem Vorstand des FC Phönix, und dem Münchner Stadtrat auf der anderen Seite. Zwar war …

Fabian EwaldGriechische Schule: Ärger über neue Fristverlängerung
Artikel lesen

Bauvorhaben Truderinger Straße: Zu dicht, zu hoch, zu viel Verkehr

26. Juli 2018 Die zu hohe bauliche Dichte, ein störendes 50-Meter-Hochhaus und massive Mängel an der Verkehrsinfrastruktur: Nur einige Kritikpunkte an der geplanten Bebauung auf dem Acker an der Truderinger Straße in Berg am Laim, die von rund 70 Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung der CSU vorgetragen wurden. Den aktuellen Stand bewertete Ewald so: „Als CSU-Fraktion im Bezirksausschuss …

Fabian EwaldBauvorhaben Truderinger Straße: Zu dicht, zu hoch, zu viel Verkehr
Artikel lesen

Berg am Laimer Grundschule gewinnt Jugenddenkmalpreis

17. Juli 2018 Grund zur Freude für die Grundschule an der Berg-am-Laim-Straße: Die Schule wurde jetzt mit dem Jugenddenkmalpreis des Vereins Kulturerbe Bayern e.V. sowie der Dr. Erich und Elisabeth Schosser-Stiftung ausgezeichnet. Damit hat sich die Schule gegen rund 50 weitere Vorschläge aus ganz Bayern durchgesetzt. Nun darf man sich in Berg am Laim über 1000 Euro Preisgeld freuen. „Dieses …

Fabian EwaldBerg am Laimer Grundschule gewinnt Jugenddenkmalpreis
Artikel lesen

Die Bürger hatten das Wort

14. Juli 2018 Ihre Ideen und Anliegen direkt an Politik und Stadtverwaltung herantragen konnten die Berg am Laimer auch heuer wieder bei der jährlichen Bürgerversammlung in der Turnhalle des Michaeli-Gymnasiums. Die Themen, die unter der Leitung von Bürgermeisterin Christine Strobl (SPD) aufgerufen wurden, waren vielfältig. Anwesend war natürlich auch die lokale Politikprominenz, wie etwa der örtliche Landtagsabgeordnete Robert Brannekämper (CSU) …

Fabian EwaldDie Bürger hatten das Wort
Artikel lesen

Konzerthaus im Werksviertel: Planung gestartet!

14. Juli 2018 Die Planung für das neue Münchner Konzerthaus im Werksviertel – den derzeit bedeutendsten Kulturbau des Freistaats Bayern – kann starten. Bei einem feierlichen Empfang im Prinz-Carl-Palais hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) den Architektenvertrag für das neue Konzerthaus München an das Büro Cukrowicz Nachbaur Architekten überreicht. Ministerpräsident Söder: „Der neue Konzertsaal in München wird eine enorme kulturelle …

Fabian EwaldKonzerthaus im Werksviertel: Planung gestartet!
Artikel lesen

Ehemaliger Busbahnhof Michaelibad: Ersatzparkplatz für Neuperlach

6. Juli 2018 Das Rätsel um die weißen Linien auf dem früheren Busbahnhof am U-Bahnhof Michaelibad ist gelöst! Die Markierungen stammen von der Park+Ride GmbH München, die auf der Fläche 60 zusätzliche Parkplätze eingerichtet hat. Inzwischen finden sich auch eine provisorische Rampe über den Bordstein sowie ein Parkscheinautomat auf der Fläche. Es handelt sich um ein Ausweich-Angebot für die P+R-Anlage …

Fabian EwaldEhemaliger Busbahnhof Michaelibad: Ersatzparkplatz für Neuperlach
Artikel lesen

Gotteszeller Straße: Fahrbahn sanieren

1. Juli 2018 Ein Schlagloch folgt dem anderen: Durch die Gotteszeller Straße im Westen Berg am Laims zu fahren, macht sowohl mit dem Fahrrad, als auch mit dem Auto kein Spaß. Ausweichmöglichkeiten sind aufgrund der Platzverhältnisse keine vorhanden, sodass es nahezu unvermeidbar ist, die Schlaglöcher zu durchfahren. Der Bezirksausschuss hat daher nun einstimmig die Stadtverwaltung aufgefordert, den Fahrbahnbelag alsbald komplett …

Fabian EwaldGotteszeller Straße: Fahrbahn sanieren