Coronavirus: Beschränkter Betrieb bei Gaststätten

18. März 2020

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch Berg am Laim fest im Griff. Schulen, Kitas und Spielplätze sind geschlossen, viele Geschäfte haben dicht gemacht. Die Maßnahmen dienen dazu, die Ansteckungsgefahr zu minimieren.

Auch für die Gastronomie gelten ab Mittwoch, 18.03. zunächst bis Montag, 30.03. starke Einschränkungen. Ab 15 Uhr müssen die Gaststätten schließen, tagsüber gilt eine Maximalanzahl von 30 Besuchern und ein Mindestabstand von 1,5 Metern.

Wie reagieren die Berg am Laimer Gaststätten darauf? Ein Überblick (wird laufend ergänzt und aktualisiert):

Echardinger Einkehr, Bad-Kreuther-Straße 8:

Die Augustiner-Gaststätte Echardinger Einkehr in der Maikäfersiedlung öffnet jeden Tag von 10 bis 15 Uhr. Zudem werden von 15 bis 20 Uhr Speisen zur Selbstabholung angeboten. Diese sind vorab unter 089 / 67 97 67 80 zu bestellen.

Restaurant Baumkirchner, Josephsburgstraße 25:

Das Restaurant Baumkirchner an der Ecke Baumkirchner Straße/Josephsburgstraße ändert ab sofort seine Öffnungszeiten. Statt wie bisher am Abend öffnet es nun von 11 bis 15 Uhr.

Fabian EwaldCoronavirus: Beschränkter Betrieb bei Gaststätten