Artikel lesen

Kreillerstraße/Halfinger Straße: Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer gefordert

21. April 2021 Die Halfinger Straße wird von Autofahrern oft als Abkürzung zur Kreillerstraße genutzt, da diese Strecke kürzer ist als die Route über die Kreuzung Schatzbogen/Kreillerstraße und sie keine Ampel hat. Allerdings achten dort nach Feststellung von Bündnis 90/Die Grünen „die Autofahrer*innen hauptsächlich auf den KFZ-Verkehr und übersehen oft den Radverkehr“. Zudem versperre eine Litfaßsäule hier den Blick auf …

Fabian EwaldKreillerstraße/Halfinger Straße: Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer gefordert
Artikel lesen

Lokale Ökonomie soll gefördert werden

17. April 2021 Viele Unternehmer in Berg am Laim stehen schon länger wirtschaftlich unter Druck. Doch die Auswirkungen des Lockdowns haben die Situation weiter verschärft. Daher sehen CSU und FDP Unterstützungsbedarf für die örtliche Wirtschaft: „Die weiterhin nötigen Einschränkungen des täglichen Lebens und ein sich möglicherweise langfristig wandelndes Einkaufsverhalten stellen gerade kleine, inhabergeführte Geschäfte vor erhebliche Probleme,“ so Fabian Ewald …

Fabian EwaldLokale Ökonomie soll gefördert werden
Artikel lesen

Wie und wann geht es weiter mit dem Glasfaserausbau in Berg am Laim?

15. April 2021 Viele Fragen zum Glasfaserausbau in Berg am Laim hat der Bezirksausschuss an die Stadtwerke München (SWM). Denn die SWM schließen derzeit die zweite Ausbaustufe ihres Glasfasernetzes ab. Doch der nördliche und östliche Teil von Berg am Laim sind im Moment nicht mit einem Glasfasernetz versorgt. Und „es gibt auch keinen Zeitplan für den weiteren Ausbau“, so die …

Fabian EwaldWie und wann geht es weiter mit dem Glasfaserausbau in Berg am Laim?
Artikel lesen

Erfolgreicher Bürgerprotest: Parkplätze in Maikäfersiedlung bleiben – Halteverbote nur zu Leerungszeiten

15. April 2021 Aufatmen bei den Anwohnern in der Maikäfersiedlung: Die dauerhaften, einseitige Halteverbote in der Heilbrunner Straße und Bad-Kissingen-Straße sind vorerst vom Tisch. Das städtische Mobilitätsreferat hat nach massiver Kritik aus der Anwohnerschaft und der örtlichen CSU nun ankündigt, dass es einen Beschluss des Bezirksausschusses nicht umsetzen wird. Grüne, SPD, Linke und FDP hatten in der vergangenen Sitzung mehrheitlich …

Fabian EwaldErfolgreicher Bürgerprotest: Parkplätze in Maikäfersiedlung bleiben – Halteverbote nur zu Leerungszeiten
Artikel lesen

Aufzug am Ostbahnhof wird besser ausgeschildert

14. April 2021 Eine bessere Ausschilderung des Lifts am Ostbahnhof auf Seite der Friedenstraße hatte der Bezirksausschuss gefordert, da dieser bisher für Ortsunkundige zu gut versteckt sei. Regine Ewald (SPD) hatte diesen Antrag gestellt, damit der Aufzug besser erkenn- und auffindbar wird. Dazu hat der Bezirksausschuss nun eine Auskunft von der Deutschen Bahn bzw. der dafür zuständigen DB Station & …

Fabian EwaldAufzug am Ostbahnhof wird besser ausgeschildert
Artikel lesen

CSU fordert Bürgerbefragung zur zukünftigen Planung der B304

14. April 2021 Eine groß angelegte Bürgerbefragung zur zukünftigen Gestaltung der „Mobilitätsachse B304“ haben die CSU-Fraktionen in Berg am Laim, Trudering, Haar und Vaterstetten beantragt. Dazu sollten alle Bürger der betroffenen Stadtbezirke und Gemeinden befragt werden, wie sie sich die zukünftige Aufteilung des Straßenraums der B304 vorstellen. Also wie viel Platz zukünftig für Autoverkehr, ÖPNV, Fahrradfahrer und Fußgänger eingeplant werden …

Fabian EwaldCSU fordert Bürgerbefragung zur zukünftigen Planung der B304
Artikel lesen

Bezirksausschuss fordert Wochenmarkt bei der U-Bahn-Station Michaelibad

12. April 2021 Einen Wochenmarkt bei der U-Bahnstation Michaelibad hat der Bezirksausschuss beantragt. An diesem Standort wäre nach Ansicht der Stadtviertelpolitiker ein guter Standort für einen Wochenmarkt. Denn durch den Wegfall des Supermarkts und die Schließung einer Bäckerei in der Hofangerstraße habe „sich die Versorgungssituation rund um die U-Bahnhaltestelle Michaelibad deutlich verschlechtert,“ so die Antragsbegründung. Und die Händler könnten auch …

Fabian EwaldBezirksausschuss fordert Wochenmarkt bei der U-Bahn-Station Michaelibad
Artikel lesen

Gewerbegebiet Neumarkter Straße: Stadt soll Vorschläge aus Pilotprojekt umsetzen

7. April 2021 32 Seiten stark und nun schon über zwei Jahre alt ist der Abschlussbericht zum Pilotprojekt „Gebietsmanagement Neumarkter Straße“. Er enthält eine Reihe von Verbesserungsvorschlägen für das Gewerbegebiet, die zusammen mit ansässigen Betrieben erarbeitet wurden. Vorgeschlagen sind beispielweise: neue Durchwegungen für Fußgänger und Radfahrer, Querungsmöglichkeiten, Flächen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität, Sitzgelegenheiten oder Mobilitätsangebote.

Fabian EwaldGewerbegebiet Neumarkter Straße: Stadt soll Vorschläge aus Pilotprojekt umsetzen
Artikel lesen

Maikäfersiedlung: Über 200 Anwohner gegen Halteverbote

6. April 2021 Die geplanten Halteverbote in der Maikäfersiedlung lassen weiterhin die Wellen hochschlagen. Inzwischen liegt eine Stellungnahme vor, die von über 200 Anwohnern unterzeichnet wurde. Sie protestieren damit gegen den Beschluss des Bezirksausschusses, großflächig zeitlich unbegrenzte Halteverbote einzurichten. Im März hatte der Bezirksausschuss auf Initiative der Abfallwirtschaftsbetriebe München (AWM) die Thematik beraten und mehrheitlich dauerhaften Halteverboten zugestimmt, die den …

Fabian EwaldMaikäfersiedlung: Über 200 Anwohner gegen Halteverbote