Artikel lesen

Maikäfersiedlung: Streit um dauerhafte Halteverbote

29. März 2021 Grüne und SPD wollen einseitiges Halteverbot in der Maikäfersiedlung – CSU kritisiert dauerhaften Wegfall von etwa 80 Parkplätzen „Wo sollen die ganzen Autos zukünftig parken?“, das fragte eine Anwohnerin der Maikäfersiedlung in der letzten Bezirksausschusssitzung. Denn auf Antrag von Bündnis 90/Die Grünen und SPD hatte eine Mehrheit des Bezirksausschusses für ein dauerhaftes einseitiges Halteverbot in der Heilbrunner Straße und …

Fabian EwaldMaikäfersiedlung: Streit um dauerhafte Halteverbote
Artikel lesen

St.-Michael-Straße: Bänke werden im Frühjahr versetzt

22. März 2021 Damit die Berg am Laimer in Zukunft gemütlicher an der St. Michael-Straße sitzen können, hatte der Bezirksausschuss beantragt, die Bänke auf Höhe des Kosters zu versetzen. Die zwei Bänke, die erst vor Kurzem errichtet wurden, stehen im Moment direkt am Radweg, der dort in beide Richtungen befahrbar ist. „Sitzt man auf der Bank, hat man die Füße …

Fabian EwaldSt.-Michael-Straße: Bänke werden im Frühjahr versetzt
Artikel lesen

Bezirksausschuss fordert Baumersatzkonzept

18. März 2021 Wenn in München Bäume gefällt werden sollen, dann müssen dafür in der Regel neue Bäume gepflanzt werden. Oder es werden Ausgleichszahlungen fällig, so gennannte Kautionen. Die Ersatzpflanzungen müssen aber nicht im Stadtviertel erfolgen. So ist das derzeitige Verfahren bei Baumfällungen. Für den Bezirksausschuss ist es jedoch zu intransparent, „ob bei Fällanträgen Ersatzpflanzungen vorgenommen werden müssen“. Das war …

Fabian EwaldBezirksausschuss fordert Baumersatzkonzept
Artikel lesen

Truderinger Acker: Bezirksausschuss fordert klimaverträgliche Bebauung

17. März 2021 Der Truderinger Acker ist eine der letzten größeren Freiflächen in Berg am Laim. Diese wird trotz massiver fraktionsübergreifender Kritik aus dem Bezirksausschuss in Zukunft bebaut. Über 800 Wohnungen sollen hier entstehen und auch ein Hochhaus ist geplant. Die Bebauung dieses Areals soll zumindest möglichst klimaverträglich und nachhaltig erfolgen. Diesem Antrag der Grünen hat sich der gesamte Bezirksausschuss …

Fabian EwaldTruderinger Acker: Bezirksausschuss fordert klimaverträgliche Bebauung
Artikel lesen

Hachinger Bach: Stadt soll Bezirksausschuss über Projektstand informieren

16. März 2021 Wie der Stand beim Projekt Hachinger Bach ist – das möchte der Bezirksausschuss von der Stadt München wissen. Und er möchte darüber gleichzeitig informiert werden wie der Stadtrat. Diesem Antrag der FDP-Fraktion schloss sich das gesamte Stadtviertelgremium an. Gerade sei eine kritische Phase beim Projekt Hachinger Bach. Denn „die notwendigen Grundstücke sollten eigentlich bis Ende 2020 gesichert …

Fabian EwaldHachinger Bach: Stadt soll Bezirksausschuss über Projektstand informieren
Artikel lesen

CSU beantragt smarte Mülleimer – Sensor teilt mit, wann sie geleert werden müssen

16. März 2021 Wenn ein öffentlicher Mülleimer voll ist, könnte er das zukünftig der Stadtverwaltung via Sensor mitteilen. Diese Idee der smarten Mülleimer stammt aus Tirol. Die CSU-Fraktion in Berg am Laim möchte das nun auch für München prüfen lassen. Diesem CSU-Antrag schloss sich der gesamte Bezirksausschuss an. Die Stadt Schwaz in Tirol hatte im Rahmen eines Pilotprojekts 2019 öffentliche …

Fabian EwaldCSU beantragt smarte Mülleimer – Sensor teilt mit, wann sie geleert werden müssen
Artikel lesen

Neues aus dem „Munich Art District“

11. März 2021 Dass das Gewerbegebiet an der Neumarkter Straße künstlerisch umgestaltet werden soll, ist inzwischen nichts neues mehr. Im vergangenen Jahr wurde bereits der Lidl-Discounter an der Rückwand, zur Levelingstraße hin, kreativ von den Graffiti-Künstlern Bert_mta und Loomit gestaltet. Auch an der Fassade der Brotmanufaktur Schmidt prangen zwei große Hände, die einen Teig kneten. Das sind jedoch nicht die …

Fabian EwaldNeues aus dem „Munich Art District“
Artikel lesen

Weitere Nutzung Sozialbürgerhaus: Stadt bleibt Antwort schuldig

9. März 2021 Nicht ganz zufrieden mit der Antwort des Sozialreferats zur Sicherung der Sozialberatung in Berg am Laim war die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss. Zur zukünftigen Nutzung des Sozialbürgerhauses „hat das Sozialreferat keine Antwort gegeben“, erklärte der stellvertretende BA-Vorsitzende und Stadtrat Fabian Ewald (CSU). Das Sozialbürgerhaus soll von der Streitfeldstraße an den Bahnhof Trudering umziehen. Um die Sozialberatung in Berg …

Fabian EwaldWeitere Nutzung Sozialbürgerhaus: Stadt bleibt Antwort schuldig
Artikel lesen

Überseeplatz: Tischtennisplatte zu teuer?

9. März 2021 Eigentlich möchte der Bezirksausschuss den Bürgerwunsch erfüllen, eine neue Tischtennisplatte am Überseeplatz zu installieren. Die nächsten Platten warten schon: Denn auch für den Maria-Eck-Platz liegt ebenfalls ein Bürgerantrag vor, aus dem Stadtbezirksbudget eine Tischtennisplatte zu errichten. Die Kostenberechnung hierfür hat Bezirksausschuss jedoch noch nicht erhalten.

Fabian EwaldÜberseeplatz: Tischtennisplatte zu teuer?
Artikel lesen

Hier entwickelt sich Berg am Laim: Die Macherei – moderne Arbeitswelt statt Industriebrache

7. März 2021 Auf dem ehemaligen Gelände des Arzneimittelhändlers Temmler entsteht heute ein hochmodernes und kreatives Quartier. Das Quartier an der Straßenkreuzung Berg-am-Laim-Straße/Weihenstephaner Straße, von den Entwicklern „Die Macherei“ genannt, soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Die Gestaltung der einzelnen Gebäude haben die Investoren, Art Invest und Accumulata, in die Hände verschiedener ausgewählter Architekten gelegt. Der Anspruch: Hier soll ein Ort …

Fabian EwaldHier entwickelt sich Berg am Laim: Die Macherei – moderne Arbeitswelt statt Industriebrache